Turnschuhe zum Hochzeitskleid?

  • Dieses Thema hat 1 Antwort und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Monat von Mimi.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #1575
    Tinchen
    Verwalter

    Hallo zusammen,
    da ich bald heiraten werde, muss ich sehr viele Sachen planen und dazu gehört natürlich auch die Wahl des Kleides und passender Schuhe. Das Kleid wird für mich kein Problem, da ich schon recht genaue Vorstellungen habe, wie mein Hochzeitskleid aussehen soll. Nur bei den Schuhen bin ich mir noch sehr unschlüssig. Ich kann leider überhaupt nicht auf Schuhen mit Absatz laufen. Was gibt es dafür Alternativen und kann ich vielleicht einfach elegante weiße Turnschuhe anziehen?
    LG

    #1576
    Mimi
    Verwalter

    Hallo Tinchen!

    ich persönlich fände Turnschuhe oder Sneaker als Braut recht unpassend. Wenn du keine hohen Schuhe anziehen möchtest, kannst du auch einfach Ballerinas oder Sandalen anziehen. Das sieht einfach um einiges eleganter aus. Hier kannst du dich am besten in einem Geschäft für Brautschuhe beraten lassen. So findest du ganz bestimmt den passenden Schuh zu deinem Kleid.

    Sonst kann ich dir auch Riemchenpumps empfehlen. Ich finde es viel einfacher auf ihnen zu laufen solange der Absatz nicht so hoch ist. Die sehen zum Glück aber auch mit einem tiefen Absatz immer noch sehr schön aus. Wenn du dich so oder so für die Party am Abend umziehst, kannst du dann ja auch elegante Turnschuhe anziehen. So musst du im Prinzip nur ganz kurz auf hohen oder unbequemen Schuhen laufen. Die Turnschuhe lassen sich dann besonders im Sommer gut mit einem kurzen Kleid kombinieren.

    Liebe Grüße

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.