Sehnsucht nach Süßigkeiten der Kindheit

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #1528
    Rembo
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    habt ihr manchmal auch so eine Sehnsucht nach den Süßigkeiten aus eurer Kindheit? Die gute Süßigkeitentüte aus dem Kiosk und dergleichen? Ich hole mir manchmal noch so Schaummäuse, weil ich die als Kind so gerne gegessen habe. Und das, obwohl sie gar nicht so gut schmecken wie in meiner Erinnerung. 😀

    Grüße

    #1529
    Maiki
    Teilnehmer

    Moin Rembo,

    an die Papiertüten mit ausgewähltem Süßkram muss ich auch öfter mal denken. Und leider schmeckt das alles nicht mehr so gut wie als Kind, wo man nicht so viel Zucker essen durfte. Ich habe mir vor einem Monat nochmal so eine Tüte am Kiosk gekauft, zum Verwundern des Verkäufers. 😀 Anscheinend bin ich „zu alt“ für solche Süßigkeiten. Leider waren diese Weingummis alle ziemlich hart… Liegt vielleicht auch daran, dass diese Süßigkeiten bei Kindern nicht mehr so beliebt sind und diese nun länger in den Boxen liegen bleiben. Jetzt habe ich mal bei einem Süßigkeiten Online Shop bestellt und bin ganz gespannt, wie die Süßigkeiten dort so schmecken. Die sollten zumindest frisch sein und die Auswahl hat mir sehr gut gefallen. Kann ich jedem empfehlen, der früher die Süßigkeiten am Kiosk mochte.

    Gruß

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Woche, 6 Tage von Maiki.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.