Hilfe gesucht! Erfahrungen mit Liquid bestellen?

Schlagwörter: 

  • Dieses Thema hat 1 Antwort und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 6 Monaten von Dragoo.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #1612
    Dragoo
    Administrator

    Hey Leute,

    ich stecke gerade in einer ziemlich verrückten Situation und hoffe, ihr könnt mir helfen. Also, stellt euch vor: Ich habe spontan beschlossen, eine coole Party für meine Freunde zu schmeißen. Das Problem? Sie ist schon in einer Woche, und ich habe kaum noch Zeit, alles vorzubereiten. Aber ich will, dass es wirklich unvergesslich wird.

    Nun, hier kommt mein Anliegen: Ich habe gehört, dass es eine super Idee sein kann, verschiedene Arten von Liquids für E-Zigaretten auf der Party anzubieten. Es gibt so viele Geschmacksrichtungen da draußen, und ich denke, das könnte definitiv ein Highlight sein. Ich selbst kenne mich damit aber überhaupt nicht aus.

    Ich frage mich, wo ich hochwertige Liquids bestellen kann? Gibt es bestimmte Marken, die ich im Auge behalten sollte? Wie finde ich die richtige Nikotinstärke für meine Gäste? Und vielleicht noch wichtiger: Habt ihr irgendwelche Empfehlungen für ungewöhnliche oder aufregende Geschmacksrichtungen?

    Jede Hilfe, Ratschläge oder sogar Anekdoten von euren eigenen Partys wären super willkommen. Ich bin wirklich offen für alle Tipps, die ihr habt. Hoffentlich kann ich diese Party zu einem unvergesslichen Erlebnis machen – dank eurer Unterstützung!

    #1613
    Dragoo
    Administrator

    Hey,

    Das klingt nach einer aufregenden Idee für deine Party! Liquids für E-Zigaretten können definitiv eine coole Ergänzung sein, wenn du auch weißt, dass sich nicht viele dadurch gestört fühlen. Hier sind ein paar Tipps und Ratschläge, die dir vielleicht helfen könnten:

    Qualität und Marken: Es gibt viele Marken da draußen, aber es ist ratsam, sich für renommierte und vertrauenswürdige Marken zu entscheiden. Marken wie Vampire Vape, Dinner Lady, oder Nasty Juice sind oft eine sichere Wahl für hochwertige Liquids. Hier einen gutes Shop den ich empfehlen kann: https://ezigarettenkoenig.de/e-liquids-guenstig-kaufen-im-online-shop

    Nikotinstärke: Da nicht jeder Gast E-Zigaretten mit Nikotin bevorzugt, könntest du Liquids mit verschiedenen Nikotinstärken anbieten – von nikotinfrei bis hin zu höheren Stärken. So kann jeder Gast nach seinen Vorlieben wählen.

    Geschmacksrichtungen: Hier kannst du wirklich kreativ werden! Neben klassischen Geschmacksrichtungen wie Tabak, Minze und Früchten könntest du auch mutigere Optionen wie Desserts, Getränke oder sogar exotische Mischungen in Betracht ziehen. Das sorgt definitiv für Abwechslung.

    Proben und Auswahl: Um sicherzustellen, dass deine Gäste die Geschmacksrichtungen mögen, könntest du kleine Proben oder Tester bereitstellen. So können sie vor dem Kauf verschiedene Liquids ausprobieren.

    Altersüberprüfung: Stelle sicher, dass du die gesetzlichen Bestimmungen zur Altersbeschränkung für Tabak- und Nikotinprodukte einhältst. Es wäre eine gute Idee, das Alter der Gäste zu überprüfen, bevor du ihnen Liquids anbietest.

    Beste Grüße

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.